Recent Posts

Mittwoch, 3. Juli 2013

Essence - Fame fatal & ein kleines Nageldesign

Hallo,

heute ist die Farbvorgabe bei Lacke in Farbe...und bunt also Rot. Ok, es musste ja irgendwann mal kommen. Rot und ich, naja, wir sind ja nicht die dicksten Freunde. Rote Cremelacke gehen irgendwie gar nicht. Mit Knallrot auf den Nägeln habe ich das Gefühl, meine Nägel schreien geradezu nach Aufmerksamkeit. Rot ist mir einfach zu schrill. Paradox, ich weiß; sind doch Grün, Blau, Pink etc, also all das was ich sonst gerne trage, viel auffälliger. Aber damit fühle ich mich wohler.

Rot geht nur mit Schimmer und wenn es dunkler ist, so in die Bordeaux-Richtung geht. Dann sage ich nicht nein.

Für die heutige "Aufgabe" (ja das war es für mich wirklich) bin ich extra zum DM gehuscht und habe mir bei Essence einen roten (Jelly-)Lack gekauft. Roter Jelly-Lack ist auch nicht besser als Cremelack, aber das es ein Jelly-Lack ist, hab ich erst beim Lackieren gemerkt.

Auf jedenfall hatte ich mit dem roten Lack etwas vor und es sollte so ein knalliges Rot sein, wie es der Essence ist.

Ich wollte das Ganze nämlich aufpeppen und habe mich an einem Nageldesign versucht. Ich bin da absoluter Laie, aber ich find es doch ganz gelungen. Am Ringfinger seht ihr also einen Ladybug (ich mag dieses Wort einfach so gern): zu deutsch Marienkäfer oder wie wir hier im Osten liebevoll sagen: Mutschkiebchen! Gleich noch was für die Völkerverständigung getan! Was sagt man bei euch in der Region dazu? Lasst uns doch mal sammeln ;)

Das Nageldesign wollte ich eigentlich bereits in der Kiko Woche versuchen mit dem Kiko Apple Red, aber der hat mich beim Auftrag so in die Verzweiflung getrieben, dass ich ihn wutentbrannt aber vorsichtig wieder in mein Regal gestellt habe in die Ecke geworfen habe.

Eigentlich heißt er Fame fatal

Leider kann ich das Rot nicht ganz farbecht wiedergeben. Eigentlich ist es dunkler und richtig schön kräftig.

Mit zwei dicken oder drei dünnen Schichten deckend. Leider warf der Lack bei mir Blasen; vielleicht hat der Lack sich mit meinem Basecoat nicht vertragen, aber mein Topcoat hat die Misere wieder ausgebügelt und zu sehen ist nichts mehr.


   


Der Marienkäfer an meiner rechten Hand (die ich euch immer zeige) war meine Probekäfer und ist vielleicht etwas stark bepunktet und hat einen leichten, naja, verblödeten Blick. Sein Kollege auf der linken Hand ist mir etwas besser geglückt und schaut eher erstaunt. Ich finde sie aber beide ganz goldig. 



Hier schauts so aus, als hätte der eine noch einen kleinen Mund. :)



Also irgendwie bin ich ganz abgelenkt von den zwei Marienkäfer. Ich klopfe mir imaginär mal auf die Schulter, weil es doch fürs erste mal ganz gut geworden ist. Worum gings hier eigentlich? Achja, der rote Lack!

Fame Fatale ist ein hübscher roter Lack, der im Auftrag angenehm war (durch den schönen Essence Pinsel) und vermutlich Rot-Liebhaberinnen gefallen könnte und zudem günstig ist. Bei mir wird er vermutlich nie wieder zum Einsatz kommen. Rot ohne Alles ist einfach nicht meins.

Wie findet ihr denn klassische Rottöne auf den Nägeln? Was sagt ihr zu den Marienkäfern? Gibts Namensvorschläge?

Kommentare:

  1. Noreen, wir verstehen uns einfach :-) Mir geht es mit Rottönen genauso: am liebsten mit Schimmer und wenn schon Creme, dann bitte dunkel! Wohler fühle ich mich auch mit Türkis, Mint, Blau ...
    Mutschkiebchen, das klingt ja süß <3 die Käferchen sind dir aber auch gut gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :) dachte ich mir doch, das wir uns verstehen. mal gucken, wie ich heute draußen zurechtkomme. mit rot habe ich immer das gefühl, alle welt guckt mir auf die finger. sonst ist mir das nicht unangenehm, aber mit rot schon ;)

      Löschen
  2. Oh, der Lack ist wirklich schön. Ich hatte bei meinem roten Lack echte Probleme, so schön er auch ist.
    Das Design ist wirklich sehr niedlich geworden. Finde ich echt toll. :D
    Das, was du mit Rot hast, habe ich mit Gold. Ich komme mir da immer so ein bisschen hochnäsig vor, auch wenn das genauso bekloppt ist. :D

    LG polishgirl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe das mit dem gold finde ich ja ulkig. auf die idee muss man erstmal kommen. aber so hat wohl jeder seins. ;)

      Löschen
    2. Jaa, war bei mir schon immer so. ich trage deshalb auch keinen Goldschmuck, aber bei goldenem Nagellack kann ich trotzdem nicht widerstehen. Dieser Die-Farbe-habe-ich-noch-nicht-Effekt. :D

      Löschen
  3. oh mein gott wie süß ist das denn bitte mit dem marienkäfer :)?
    richtig toll! super super super! daumen hoch :)
    den lack ansich habe ich auch und finde, dass es ein super schöner klassisches rot ist.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist er und deswegen für mich leider uninteressant ;)

      Löschen
  4. Das Design ist genau nach meinem Geschmack :) Zuckersüß.... Habe ich ähnlich auch schon mal probiert und bekomme gleich wieder Lust drauf ^^

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Ui der Marienkäfer ist aber total süß :) <3

    AntwortenLöschen
  6. Deine Marienkäfer sind ja echt süss! Finde ich eine gute Idee (werd ich bestimmt irgendwann mal klauen ;) )
    Ich habe mit Rot inzwischen überhaupt keine Probleme mehr, früher (als ich noch sehr ungeübt war,) konnte ich auch kein Rot tragen, was aber daran lag, dass es einfach nicht orgentlich aussah.

    AntwortenLöschen
  7. Wie süß! Mir fehlen vor lauter "Zucker" die Worte ;D

    AntwortenLöschen
  8. Der Marienkäfer ist wirklich zuckersüüüüüß :) Zauberhaft! Sieht phänomenal aus - vor allem die leicht "bekloppte" Augenstellung, das macht ihn noch liebenswerter :) Super, dass du diese Woche wieder mitmachst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja gelle, bissi blöde sind sie schon :D auch in der marienkäfer welt heißts: nobody's perfect ;)

      Löschen
  9. Hey wie genial sind die beiden denn...? Mit Namen hab ichs ja immer nicht so, aber den Ausdruck dafür kenn ich auch, so schön ausgesprochen "Mutschekiebsche" also könntest du einen Mutsche und den anderen Kiebsche nennen;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja genau mutschekiebsche. herrlich bekloppt!also heißen sie ab sofort mutsche und kiebsche. ;)

      Löschen
  10. Oh, ist das süß!!!! Ich liebe den Marienkäfer (davon haben wir heute auch mehr als einen gesehen -- liegt ja auch irgendwie nahe, nur mir ist es nicht eingefallen.. ts!) -- wunderschön!

    AntwortenLöschen
  11. Süß! Die Marienkäfer hast du super hinbekommen! Ich bin ein großer Fan von klassischen roten Nagellacken. Mit Schimmer, pur oder auch als Texturlack :-)

    AntwortenLöschen
  12. Ach, und noch ein extra Kommentar für dein cooles Outfit!

    AntwortenLöschen
  13. Ich muss mich einreihen: voll süß! :-D

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie süß :D Ich hab letztens erst gedacht: Warum hab ich auf den vielen Blogs eigentlich noch nie Marienkäfer-Nail-Art gesehen? Das wäre doch total cool! Und dann lese ich diesen Post xD
    lg Cornaline

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Feel free to comment in English!