Recent Posts

Montag, 24. Juni 2013

Start der OPI-Woche

Hallihallo,

los gehts also mit der OPI Woche und ich freue mich. Ich lackiere spontan, habe mir also keinen Plan gemacht, aber am liebsten würde ich in dieser Woche alle OPIs lackieren, die ich habe. Das werde ich aber leider nicht schaffen. Schade aber auch.


Hier nun die OPI Fakten:
  • OPI wurde 1981 gegründet
  • Zuerst spezialisierte sich OPI auf Dentalprodukte
  • Deswegen steht OPI auch für: Odontorium Products Inc.
  • Gründer von OPI ist George Schaeffer, Aushängeschild der Marke ist aber wohl Suzi Weiss-Fischmann, deren Name ja oft in den Lacknamen mit eingebaut wird 
  • Suzi Weiss-Fischmann wird auch gerne mal als First Lady of Nails bezeichnet
  • Nachdem Schaeffer festgestellt hat, dass das Acryl-Porzellan der Zahnprothesen auch sehr gut für künstliche Nägel funktionierte, eröffnete sich Schaeffer ein ganz neuer Markt
  • Von OPI gibt es mittlerweile über 200 Farben
  • 2003 veröffentlichte OPI die Nagellacklinie Pawlish, die extra für Hunde konzipiert wurde (wem's gefällt)
  • In einem Jahr stellt OPI 55 Millionen Flaschen an Lack her
  • Mittlerweile gibt es schon einige Kollektionen, die mit "Stars" entwickelt wurden, wie z.b. Katy Perry, Mariah Carey, Serena Williams und den Kardashians
  • Im Sortiment gibts aber nicht nur Nagellacke, sondern auch Hand- und Fusspflege



Ich habe 16 OPIs; 10 große und 6 kleine. Wobei ich die Kleinen eigentlich blöd finde, weil da eigentlich echt wenig drin ist.

Sehenswert ist die OPI Homepage, die wirklich was zu bieten hat. Dort könnt ihr schauen, wie euch spezielle Lacke stehen würden und in der Liquid Sand Box könnt ihr abstrakte Bilder kreieren. Im Blogger Network findet ihr eine Vielzahl an englischsprachigen Blogs.

Mittlerweile kommt man an OPIs in Deutschland sehr leicht ran. Neben Douglas führen inzwischen auch einige Müller Fillialen die Marke und vermutlich noch zahlreiche andere Läden. Der deutsche Preis ist natürlich mit 16€ (und aufwärts) wirklich happig, daher lieber auf ebay ausweichen.

Kommentare:

  1. Wow, interessante Dinge, von denen ich bisher noch gar nichts gehört habe, wie zB der Hundenagellack. Ich mag OPIs sehr gerne und freu mich sehr auf die Woche!

    AntwortenLöschen
  2. Haha, ich wusste nie was OPI eigentlich heißt...danke für die Info, wieder was gelernt :D

    Ich finde die Minis eigentlich super. Klar, der Pinsel ist nervig und es ist kaum was drin...aber mit denen hat meine OPI Liebe begonnen. Ich habe bei einem Gewinnspiel welche gewonnen und das war halt meine erste Begegnung, die Full Size Flaschen waren mir immer viel zu teuer. Mittlerweile habe ich auch welche, ebay und b4f machen's möglich, aber ich hab die Minis schon ein wenig ins Herz geschlossen (die Ger-minis habe ich übrigens auch ^^).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerne ;)

      mir ist in den kleinen einfach zuuu wenig drin und außerdem sehen sie blöd aus, weil sie eben so klein sind. aber sicherlich haben sie ihre vorteile, da man sie ja in einem vierer-set bekommt und die sind ja über ebay schon recht günstig, anstatt vier mal eine große flasche zu ordern. aber trotzdem, freunde fürs leben werden wir nicht ;)

      die ger-minis habe ich für schlappe 7 euro bei tk-maxx bekommen, du auch?

      Löschen
  3. Yeah, OPI! Die finde ich echt cool und bin sehr gespannt welche deiner Schätze du zeigen wirst! Und sonst so... habe ich die getagged:

    http://pasta-und-vanillekipferl.blogspot.de/2013/06/tag-all-time-lieblinge.html

    Da bin ich auch gespannt!!!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Feel free to comment in English!