Recent Posts

Donnerstag, 13. Juni 2013

Kiko - Magenta #633

Huhu,

ich hätte ja echt gerne wieder bei Lacke in Farbe...und bunt mitgemacht, stand dann aber vor der großen Entscheidung, welcher Kiko Lack in meiner Sammlung denn eigentlich Taupe ist?! Irgendwie wars keiner und deswegen habe ich mein Ding gemacht (leider! auch nächste Woche werde ich wieder nicht dabeisein). So entschloss ich mich euch einen Kiko Sugar Mat zu zeigen. Die Auswahl ist mittlerweile bei mir auch groß und trotzdem wollte ich einen Sandlack ohne groß Glitzer und Schischi. So wurde es dann Nummer 633.

Nummer 633 ist ein schöner, strahlender Magentaton und heißt deswegen auch im Kiko im Online Store Magenta.



Beim ersten Kiko Lack in dieser Woche habe ich den Pinsel noch gelobt, diesmal fiel mir auf, dass er sehr buschig war. Vielleicht für Frauen mit kleinen Nägeln (soll es ja geben ;) ein Problem, für mich wars ok, aber immer brauche ich das nicht. Vielleicht habe ich aber auch ein Montagsprodukt erwischt, denn bei den anderen Sugar Mats hatte ich das bisher noch nicht.

Eine Schicht war bereits gut deckend, aber für eine intensivere Farbe habe ich zwei Schichten lackiert. Bei den Sandlacken dauert die Trocknungszeit ja dadurch nicht viel länger.

Nach zwei Tagen und ein wenig Hausarbeit bröckeln leider schon ein paar Teile ab.




Ein solider Sugar Mat von Kiko. Farbe schön, Finish schön - Pinsel nicht ganz so schön, aber da kann ich ja ein schlechtes Exemplar erwischt haben. Empfehlenswert.

Könnt Ihr Sandlacke noch sehen oder ist's euch langsam zu viel? Wie findet Ihr 633?

Kommentare:

  1. Der ist aber schön :) :) :)
    Hm, der Pinsel scheint wirklich unterschiedlich zu sein, mein schwarzer Sugar Mat ist auch vollkommen okay, eine Freundin von mir kommt mit dem Pinsel auch gar nicht klar.
    Die Farbe werde ich mir jetzt auch noch anschauen, irgendwie schreit mein Kopf doch: "Kauufen" :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch noch viele Sand Lacke und ich sehe sie immer noch total gern :) & deiner ist auch sehr schön. Ich finde die Pinsel von Kiko super toll, nicht zu dünn und nicht zu dick...

    AntwortenLöschen
  3. Oh, eine sehr tolle Farbe ♥

    Ich finde deine Nägel & Fotos soo toll *_*

    LG Mixi ♥

    AntwortenLöschen
  4. Das mit der Haltbarkeit hab ich bei meinem Kiko Sandlack (hab nur einen! Jammer!) auch erlebt... aber ansonsten wunderschöne Farbe!

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab bei 3 meiner 4 Sugar Mats auch diesen dicken buschigen Pinsel und find den sehr unpraktisch... schade. Ich dachte aber, den gäbe es nur bei den Lacken mit Glitzer, da bei mir der Turqouise einen normalen Pinsel hat und die anderen 3 eben nicht..

    Aber die Farbe sieht toll an dir aus :)

    AntwortenLöschen
  6. Der ist wirklich super schön leider habe ich bei den sugar mat Lacken nicht zugeschlagen sonst hätte ich den bestimmt mitgenommen :-)
    Also ich kann Sandlacke noch sehen :-)

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne farbe :)
    ich liebe sandlacke nach wie vor :) ich finde sie so schön unkompliziert, man sieht nich gleich jede macke :)
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Meine Liebe für Sandlacke ist noch jung, ich besitze auch erst ein paar Exemplare und habe noch einige gar nicht benutzt. Daher liebe ich sie weiterhin heiß und innig! Mal schauen, ob das anhält bis zum Herbst, wenn Zoya die Herbst Pixie Dust Lacke rausbringt...

    AntwortenLöschen
  9. Der sieht bombe aus! Hab andere farben mitgenommen und bin bis jetzt von den lacken begeistert

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Feel free to comment in English!