Recent Posts

Samstag, 27. Juli 2013

[Alt, aber es knallt] Catrice - Papa don't peach

Hallihallo,

Alt, aber es knallt kommt dieses mal erst Samstag, nun denn; wir sind ja alle flexibel.

Heute gibt es wieder einen Catrice Lack, der ab August nicht mehr erhältlich sein wird und damit aus dem Sortiment fliegt. Ich will ihn euch aber trotzdem noch fix zeigen, vielleicht will ihn die ein oder andere ja noch kaufen, bevor er weg ist. Die neuen Catrice Lacke habe ich übrigens auch schon gesehen und ich fand sie alle lahm.

Catrice hat irgendwie ein Faible für Songtitel, denn der heutige Lack heißt Papa don't peach. Ich in meiner Welt gehe ja davon aus, dass alle die Anspielung verstehen, aber ich glaube, ich denke einfach wie eine alte Schachtel. Papa don't peach meint natürlich Papa don't preach von Madonna; damals, als sie noch gut war.

Der Lack soll also peach sein? Entschuldigt, vielleicht habe ich Tomaten auf den Augen, aber von Pfirsich sehe ich da nichts. Papa don't peach ist ein erstklassiges Orange bzw Karottenrot. Im Laden hatte ich ja die leichte Hoffnung, dass da etwas Koralle oder meinetwegen auch peach mit drinsteckt, aber eigentlich ist es nur Orange. Wobei in wenigen Momenten vielleicht eeeeetwas peach durchkommt. Der Lack ist aber schon sehr knallig und für mich schon fast Neon.

Ich trage ja viele Farben, aber Orange ist gar nicht mein Ding. Ob das für Papa don't peach auch gilt?



Der Pinsel war wunderbar und trotzdem bin ich mit dem Auftrag nicht zufrieden. Der Lack ist keineswegs sheer und die erste Schicht deckt gut, aber auch nach zwei Schichten ist er an einigen Stellen noch durchscheinend. Bei einigen Fingern, wo es besonders durchschien, pinselte ich noch eine dritte Schicht drüber und trotzdem war es immernoch nicht perfekt. Die erste Schicht muss wohl richtig ordentlich und lückenlos sein, dann könnte man mit zwei Schichten ein deckendes Ergebnis erhalten. Getrocknet ist er aber gut.




Papa don't peach erfindet das orangene Rad nicht neu und hat mich auch nicht zum Orange-Fan gemacht, aber irgendwie find ich's gar nicht mal so schlecht; trotzdem brauche ich keinen weiteren orangen Lack in meiner Sammlung. Der Catrice Pinsel hat mich mal wieder überzeugt, aber leider nicht der Auftrag. Wem die Farbe gefällt, der sollte nochmal schauen gehen; die Anderen verpassen nichts.

Wie findet ihr Papa don't peach und ganz allgemein orangefarbene Lacke?

Kommentare:

  1. Ich finde den echt schön, allerdings bin ich kein Fan von orangenen Lacken... Ich finde die bei mir einfach nicht schön..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, dank dir und deinen Bildern musste ich den Lack jetzt doch noch einpacken :-D

      Löschen
  2. Aha! :-) Bei dem Lack muss ich auch eher an Möhrchen denken als an Pfirsiche ^^ Die Farbe finde ich aber richtig schön auf deinen Nägeln und ich werde zusehen, dass ich ihn auch bald mal lackiere. Nachdem ich aber Sun of a Peach getragen habe, kam er mir so grau vor ^^
    Überhaupt finde ich orange sowie peach und koralle gerade ganz gut ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mag im moment koralle auch wahnsinnig gerne.

      ja für dich ist er wohl eher unauffällig nach dem cg lack, aber für mich war er schon sehr knallig :D ich freu mich schon auf deine bilder ;)

      Löschen
    2. Mich hat schon lange kein Lack mehr so fasziniert wie Sun of a Peach, ich musste ständig auf meine Hände gucken und habe gestaunt, wie doll er selbst im Schatten leuchtet. So gruselig wie der Auftrag war, so klasse war aber auch die Haltbarkeit: drei Tage ohne sichtbare Tipwear, obwohl ich gearbeitet und geputzt habe. Der Einzige in meiner Sammlung, der noch mehr knallt, ist wohl Mayhem Mentality ^^
      Also insgesamt Daumen hoch für Orange! So wie ich es früher gehasst habe, kann ich jetzt gerade nicht genug von den unterschiedlichen Schattierungen bekommen ;-)

      Löschen
  3. Ich muss ja sagen, dass ich mich (so als Bleichgesicht) sonst nicht sonderlich mit orangenen Lacken anfreunden kann und lieber die Finger davon lasse... aber! Papa don't peach macht echt ne gute Figur. Vielleicht sollte ich das mit dem Verbot für Orange auf meinen Nägeln doch nochmal überdenken..? ;)

    Übrigens habe ich dich für einen Blog-Award nominiert :) Alle Infos dazu findest du hier: http://fanailtic.blogspot.de/2013/07/blogaward.html

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. probieren kannst du es ja mal und jetzt ist er ja auch im angebot, da ärgert man sich ja noch weniger über das geld ;)

      danke für den award ;)

      Löschen
  4. Echt schöne Bilder. orange Nägel ist mal was anderes. Mut zur Farbe :) ich finde dass dir die Farbe steht

    Sandhiya
    http://indianrouge.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. ich habe ihn & ich liebe ihn :)

    Bei mir läuft zur Zeit ein tolles Gewinnspiel mit über 100 € Warenwert
    Vll haste ja lust mitzumachen?
    http://muffinsidiot.blogspot.de/2013/07/gewinnt-ein-groes-beautypaket-bei-mir.html

    AntwortenLöschen
  6. Bei dir sieht der Lack wirklich sehr toll, aber ich denke für mich wäre er nichts. Orange ist eigentlich nicht so ganz meine Farbe, nicht nur beim Thema Nagellack.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Feel free to comment in English!