Recent Posts

Montag, 6. Oktober 2014

China Glaze - I love your guts [Apocalypse of colour Kollektion]

Hallöchen,

heute möchte ich euch einen sehr merkwürdigen Lack aus der diesjährigen Halloween Kollektion Apocalypse of colour von China Glaze vorstellen. Irgendwie ist sie wohl erst jetzt erhältlich oder kommt in den nächsten Tagen zu eurem China Glaze Dealer eures Vertrauens. Mein Exemplar aus der Kollektion habe ich über Kleiderkreisel bezogen; fragt mich nicht, wie die Kreislerin den Lack schon so früh haben konnte.

Meine Wahl fiel auf I love your guts, ein pinker Strukturlack, der schwarze "Mohnkügelchen" enthält. Erinnert mich sehr stark an Mohnbrötchen. Ich weiß nicht, ob er als Sandlack gedacht war; für mich fällt er unter die Kategorie Strukturlack. Der Lack trocknet matt und hat ein leicht metallisches Finish, welches mit Topcoat sichtbarer wird.

Vorab etwas Positives, bevor ich mich negativ auslasse: ich find den Namen in Kombination mit der Farbe und dem Halloweenthema richtig toll. (Guts = Eingeweide)

Das Negative: uff, wo soll ich da nur anfangen.

Der Auftrag ist eine Katastrophe. Der Lack trocknet so unheimlich schnell an. Man hat gerade den halben Nagel lackiert, da ist das auch schon trocken. So wirds sehr schnell knubbelig und ich habe auch so einige unebene Stellen auf dem Nagel gehabt, die man aber auf den Bildern nicht so gut erkennt. Eine Schicht ist deckend. Ich würde aber eine zweite empfehlen.

Das matte Finish gefiel mir überhaupt nicht. Ich mag das sonst, aber das ging gar nicht. Ich wollte davon auch keine Fotos machen und so kam direkt Topcoat drüber.

Ich hab mich da wohl etwas von den Bildern von Lucy's Stash blenden lassen. So hübsch wie bei ihr, ist er nicht!





 


Nach dem Lackieren fand ich den Lack schon irgendwie schrecklich (anzusehen), aber die Bilder jetzt zeigen mir, dass er auch durchaus seine hübschen Momente hat. Er wird sicherlich unterschiedliche Meinungen hervorrufen; dem einen wird er gefallen und der andere findet ihn häßlich. Ich weiß bis heute nicht, wie ich zu ihm stehe. So richtig überzeugt hat er mich nicht, obwohl ich die Mischung der Farbe mit den schwarzen Kügelchen mehr als interessant finde. Nichtsdestotrotz gewinnt er bestimmt den "Beschissensten Auftrag des Jahres" Preis.

Und, wie findet Ihr ihn? Wunderschön, interessant oder grausig?

Kommentare:

  1. Ich habe das Gefühl, der Lack hat ein ähnliches Finish wie die der Sea Goddess Collection (abzüglich Metallic), und die waren vom Auftrag auch nicht gerade berauschend (aber sehr hübsch anzusehen!). Und obwohl roter Lack mir auf meinen eigenen Nägeln gar nicht gefällt, ich glaube, mit deinen Fotos könntest du mir jeden Lack aufschwatzen ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. an die häßlichen sea goddess lacke habe ich gar nicht mehr gedacht :D aber von den fotos her würde ich sagen, dass sie doch irgendwie unterschiedlich sind. der i love your guts wirkt eher krümmelig-strukturiert, bei den sea goddess kann ichs gar nicht beurteilen, davon hab ich keinen, aber schön siehts nicht aus. aber scheinbar kann china glaze keine strukturlacke, sonst würde der auftrag mal verbessert ;)

      Löschen
  2. Mir gefällt der Nagellack, würde mir die Farbe aber eher nicht kaufen, trifft nicht meinen persönlichen Lack-Geschmack. Mit Topper sieht das Finish wirklich schön aus! Schade das der Lack so schnell antrocknet und dir nicht zusagt, der Name und die Idee mit dem Halloween Motto von CG hört sich auf jeden Fall gut an.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  3. Sehr ärgerlich, dass er so tricky ist. Ich möchte ihn trotzdem. Schon als ich die ersten Bilder online sah wollte ich ihn haben. Ich liebe Strukturlacke und diese Farbkombi hier ist einfach klasse ♥

    AntwortenLöschen
  4. Also auf den Fotos gefällt er mir eigentlich ganz gut, aber kaufen würd ich ihn mir nicht. Struktur- und Sandlacke mag ich nciht mehr all zu gerne. Ab und zu gehts schon, aber ich hab mich totlackiert mit diesen Lacken ^^

    AntwortenLöschen
  5. oh, wie schade! Ich finde die Kombination von schwarz und himbeerrosa super, nur war zauderhaft wegen dem Struktur-look, sowas halte ich nämlich gar nicht aus. War wohl auch Lucys Stash verblendet :D Danke für die ehrliche Bewertung des Lacks, ich werde ihn mir wohl nicht zulegen!

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm... ich kann mich nicht entscheiden ;) Also irgendwie gefällt er mir schon, die Farbe hat was und so...
    ... aber lackieren würde ich ihn nicht ;D

    AntwortenLöschen
  7. Ich find ihn doch ziemlich geil :D

    AntwortenLöschen
  8. Also mir gefällt er auf den Bildern jetzt wirklich richtig gut. Aber so ein Lackier-Disaster uargh! Das ist für mich ja ein absolutes No Go :D

    AntwortenLöschen
  9. Der ist schon komisch. ;) Aber farblich und auch von der Struktur her auf deinen Bildern natürlich toll. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön und interessant auf jeden Fall! Eigentlich der perfekte Weihnachtslack. Dass er sich so schlecht auftragen lässt, ist aber echt doof. Sowas schreckt mich dann immer ab, den Lack überhaupt zu kaufen oder aber mehr als einmal zu lackieren.

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag seltsame Lacke! Also von mir ein klares JA :)

    AntwortenLöschen
  12. Tja, da sehe ich die Bilder und finde ihn hübsch. Da lese ich den Text und erinnere mich selbst an die ein oder andere Nagellack-Enttäuschung. Solche Lacke habe ich nie nie wieder lackiert. Und dafür lohnt es sich unterm Strich dann nicht so wirklich. Schade, dass die Textur so furchtbar ist. Denn die Idee bei dem Lack finde ich super!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Feel free to comment in English!